Zur Person

I’m surprised and moved every time I turn a page in one of Till’s sketchbooks. And this remains true – even when I’m exploring the sketches for the third, the fourth or the twentieth time. You can only be happy and grateful that Till has imagined the worlds within them.

Till Laßmann ist seit 2003 freier Illustrator und Animator. Zu Pinsel und Stift hat er jedoch schon immer gegriffen. Seit kurzem ist er auch als Eventzeichner für beispielsweise Hochzeiten oder Firmenveranstaltungen buchbar. Ob großer oder kleiner Auftrag, stets bringt sein schneller und lockerer Stil die Vorstellungen seiner Kunden mit Engagement, Herz und kritischem Humor auf den Punkt – national und international. Seine unermüdliche Leidenschaft zeigt er auch in eigenen Ausstellungen, als Dozent an der Design Schule Schwerin, als Mitherausgeber des Comicmagazins „Herrensahne“ und als Vorsitzender des Hamburger Vereins Initiative ComicKunst e.V. (2006).

  • Geboren 1975 in Düsseldorf
  • 1998-2001 Studium an der Fachhochschule Niederrhein (Kommunikationsdesign, Schwerpunkt Illustration)
  • 2001-2003 in Dundee, Schottland (Animation and Electronic Media), Abschluss: Bachelor of Design.
  • Seit 2003 freier Illustrator und Animator
  • Seit 2003 Mitherausgeber des Düsseldorfer Comicmagazins „Herrensahne“
  • Seit 2004 Freelancer bei Trikk 17, u.a. Setbau für Seeed-Video (”Ding”, 2006) und Animation für Udo Lindenberg (”mein Ding”, 2008)
  • 2005 - 2006 Vorsitzender des Hamburger Vereins Initiative ComicKunst e.V. (INC).

IMPRINT | SITE BY sputnic.tv